Prävention Lernschwäche

Prävention einer Lernstörung - Elisabeth Neureiter in Salzburg

Jedes Kind ist etwas Besonderes und entwickelt sich oft anders als ihre Geschwister. Die Prävention hat deshalb eine wichtige Bedeutung um wertvolle Zeit zu sparen, aber auch schnell fachlich qualifizierte Hilfe aufzusuchen. Ich nehme mir Zeit, Sie ausführlich zu beraten und zu informieren um schnellstmöglich an die richtige Adresse zu kommen.


Früherkennung von Anzeichen sprachlicher Auffälligkeiten

Je früher Schwächen bei der Sprachbewusstheit vor dem Schriftspracherwerb identifiziert wird, umso eher können Fördermaßnahmen eingeleitet werden. So kann der Entstehung von Teilleistungsschwächen vorgebeugt werden.
Wenn Ihr Kind schon aufgrund einer Sprachentwicklungsstörung in Behandlung war, biete ich Ihnen meine fachlich kompetente Begleitung bereits vor Schulbeginn an um den Einstieg in das Erlernen der Schriftsprache zu erleichtern.


Zweisprachigkeit

Ebenso gerne unterstütze ich Sie bei der Einschulung Ihrer Kinder, die mit zwei Muttersprachen aufwachsen. Dabei gehe ich ganz individuell auf Ihre Situation ein.


Wenn Sie Fragen haben oder einen Termin vereinbaren möchten, freue ich mich auf Ihre Kontaktaufnahme!


Beratung & Unterstützung bei Elisabeth Neureiter in Salzburg

Jetzt unverbindlich anfragen Kontakt

Informationen zu Cookies und Datenschutz

Diese Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Cookies, die unbedingt für das Funktionieren der Website erforderlich sind, setzen wir gemäß Art 6 Abs. 1 lit b) DSGVO (Rechtsgrundlage) ein. Alle anderen Cookies werden nur verwendet, sofern Sie gemäß Art 6 Abs. 1 lit a) DSGVO (Rechtsgrundlage) einwilligen.


Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Sie sind nicht verpflichtet, eine Einwilligung zu erteilen und Sie können die Dienste der Website auch nutzen, wenn Sie Ihre Einwilligung nicht erteilen oder widerrufen. Es kann jedoch sein, dass die Funktionsfähigkeit der Website eingeschränkt ist, wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen oder einschränken.


Das Informationsangebot dieser Website richtet sich nicht an Kinder und Personen, die das 16. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.


Um Ihre Einwilligung zu widerrufen oder auf gewisse Cookies einzuschränken, haben Sie insbesondere folgende Möglichkeiten:

Notwendige Cookies:

Die Website kann die folgenden, für die Website essentiellen, Cookies zum Einsatz bringen:


Optionale Cookies zu Marketing- und Analysezwecken:


Cookies, die zu Marketing- und Analysezwecken gesetzt werden, werden zumeist länger als die jeweilige Session gespeichert; die konkrete Speicherdauer ist dem jeweiligen Informationsangebot des Anbieters zu entnehmen.

Weitere Informationen zur Verwendung von personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Nutzung dieser Website finden Sie in unserer Datenschutzerklärung gemäß Art 13 DSGVO.